Agnieszka Althaber

Agnieszka Althaber, Soziologin, Forschungsinteressen: Paare und Eigentum, soziale Ungleichheit und Geschlechterungleichheiten, Lebensverlaufsforschung, Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, quantitative Forschungsmethoden. Promotion im Fach Soziologie zum Thema: Teilzeitarbeit von Männern und berufliche Einflussfaktoren aus der Perspektive des Lebensverlaufs.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Teilprojekt B06 Eigentumsungleichheit im Privaten; 2010-2021 Forschungsgruppe Nationales Bildungspanel am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB); 2015 Forschungsaufenthalt an der University of Sydney, Australien; Studium der Soziologie an der Universität Leipzig und University of East London, UK.

Ein Bild von Agnieszka Althaber.

Teilprojekte

Veröffentlichungen

  • Althaber, Agnieszka, Hess, Johanna, Pfahl, Lisa (2011): Karriere mit Kind in der Wissenschaft. Egalitärer Anspruch und tradierte Wirklichkeit der familiären Betreuungsarrangements von erfolgreichen Frauen und ihren Partnern. In: Alessandra Rusconi, Heike Solga (Hrsg.): Gemeinsam Karriere machen. Die Verflechtung von Berufskarrieren und Familie in Akademikerpartnerschaften. Opladen u.a.: Verlag Barbara Budrich, S. 83-116.
  • Althaber, Agnieszka, and Michael Ruland (2015). Children can wait. Women working in higher-status occupations tend to postpone family formation. WZB Report 2015: 29–31. Berlin.
  • Althaber, Agnieszka (2018): Die Suche nach Gemeinsamkeiten. Strukturelle Gründe für die Teilzeitarbeit von Frauen und Männern. In: WZB-Mitteilungen, (161), S. 17-20.
  • Allmendinger, J., Kleinert, C., Pollak, R., Vicari, B., Wölfel, O., Althaber, A., Antoni, M., Christoph, B., Drasch, K., Janik, F., Künster, R., Laible, M., Leuze, K., Matthes, B., Ruland, M., Schulz, B., Trahms, A. (2019): Adult Education and Lifelong Learning. In: Blossfeld, Hans-Peter and Roßbach, Hans-Günther (Hrsg.): Education as a lifelong process: the German National Educational Panel Study (NEPS). Second revised edition. Edition Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, S. 325-346. DOI: 10.1007/978-3-
  • Althaber, Agnieszka and Leuze, Kathrin (2020): Der Einfluss der beruflichen Geschlechtersegregation und beruflicher Arbeitszeitarrangements auf Teilzeitarbeit. In: Ebner, Christian; Haupt, Andreas; Matthes, Britta (Hrsg.): Berufe und soziale Ungleichheit. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Sonderheft 60. Wiesbaden: Springer VS, 317-349.: https://doi.org/10.1007/s11577-020-00666-3

Lehre

  • Geschlechterungleichheiten auf dem Arbeitsmarkt in Europa, Seminar im Master Europäische Gesellschaften, Freie Universität Berlin, Co-Teaching mit Prof. Dr. Heike Solga